05.03.2012

Wir haben jetzt sogar eine Baustelle in Indien

Nachdem ich Gründungsmitglied bei Thara India e.V. (näheres unter den Links) geworden bin, haben wir anstelle einer Patenschaft, ein Sponsoring für den Bau einer Toilette für eine bedürftige Familie in Indien übernommen.

Nur wenige Wochen nachdem wir die Spende überwiesen hatten, haben wir von der Familie, die für den Bau einer Toilette vom Mitarbeiter von Thara India ausgewählt wurde, unter anderem das hier gezeigte Foto erhalten.

Dass ein Schild mit meinem Namen nun an einem Neubau einer Toilette, in einem sehr ärmlichen Viertel in Nordindien hängt, hat mich gefreut und auch sehr gerührt, da eine Selbstverständlichkeit für uns, in Indien Luxus bedeuten kann. Es war die Idee der Familie so ein Schild aufzuhängen und zu fotografiern, um mir über etliche tausend Kilometer zu zeigen wie sie sich darüber freuen. Leider sieht man auf dem nebenstehenden Foto das Schild nur sehr schlecht. Dehalb hier die der Text:

Donated by Heiko Seidel Thara-India e.v


Irgendwie fasziniert es mich, dass wir sozusagen sogar in Indien ein abgeschlossenes Bauvorhaben haben.