15.10.2010

Annette Scholz ist Fachplaner für Brandschutz (Eipos)

Am 15.10.2010 hat Annette Scholz ihre letzte Prüfung des 10-monatigen Eipos-Seminars als Gesamtseminarbeste bestanden und ist ab jetzt Fachplaner für Branschutz (Eipos).

Wie bereits angekündigt, erhalten unsere Bauherren nun noch mehr Leistungen aus einer Hand. Nachdem dem baulichen Brandschutz immer mehr Bedeutung zukommt und dieser auch in der Bayerischen Bauordnung immer expliziter gefordert wird, haben wir unser Portofolio diesbezüglich erweitert.

Seit 10 Monaten hat Annette Scholz über das Institut Eipos (Europäisches Institut für postgraduale Bildung an der Technischen Universität Dresden e. V.) das Seminar zur Ausbildung zum Fachplaner für Brandschutz besucht und zum Abschluss alle drei Prüfungsteile als jeweils Seminarbeste abgeschlossen.

In Zukunft können wir Ihnen auch hier noch fundierter zur Seite stehen und Sie beraten.